Diakonentreffen

Die Ständigen Diakone in den Kreis- bzw. Stadtdekanaten treffen sich regelmäßig im Frühjahr und im Herbst.

Die Treffen dienen der

  • Förderung der Kommunikation und Kooperation
  • Pflege des geistlichen Miteinanders
  • Fortbildung sowie der Behandlung fach- und diakonatsspezifischer Themen
  • Benennung spezifischer Interessen und aktueller Problemstellungen gegenüber den Bistumsverantwortlichen
  • Vernetzung mit dem Diakonenrat.

Die Diakone in den Stadt- bzw. Kreisdekanaten wählen einen Sprecher, der zu den regelmäßigen Treffen einlädt, die Moderation übernimmt und Mitglied im Diakonenrat ist.

Stadtdekanat Münster

Sprecher:

Diakon Matthias Kaiser
Pfarrei St. Joseph Münster-Süd
Scharnhorststr. 111, 48151 Münster
Tel.: 0151/20192200
kaiser@bistum-muenster.de 

Termine:

  • Mittwoch, 20.03.2019, um 18.00 Uhr im IDP
  • Dienstag, 10.09.2019, um 18.00 Uhr im Franz-Hitze-Haus
Kreisdekanat Borken

Sprecher:
Bruder Gereon Henkues
Herz Jesu Kloster
Ellewick 14
48691 Vreden
Tel.: 02564/914-118
gereonhenkhues@t-online.de

Termine:

  • zur Zeit liegen keine Termine vor.
Kreisdekanat Coesfeld

Sprecher:
Schäfer, Harald
Langer Acker 36,
59379 Selm
ambrizzi@web.de

Termine:

  • Es liegen zurzeit leider keine Termine vor.
Kreisdekanat Recklinghausen

Sprecher:
Diakon Michael Hocke
Castroper Str. 165
45665 Recklinghausen
Tel.: 02361 7074
hocke-m@bistum-muenster.de 
 

Termine:

  • 06.11.2019 von 19.00 bis 20.00 Uhr
    - Diakonentreffen Kreisdekanat Recklinghausen voraussichtlich in Haltern.
Kreisdekanat Steinfurt

Sprecher:
Diakon Johannes-Michael Bögge
Pfarrei St. Dionysius
Rabinstraße 47, 48432 Rheine
Tel.: 05971/15903
diakon@johannesmichaelboegge.de

Vertreter:
Diakon Manfred Liesbrock
Krankenhausseelsorge am Klinikum Ibbenbüren
Roggenkampstr. 8, 49477 Ibbenbüren
Tel.: 05451/526061
m.liesbrock@klinikum-ibbenbueren.de

Termine:

19. März 2019 um 18.00 Uhr - Treffen der Diakone aus dem Kreisdekanat
Ort: Gertrudenstift, Salinenstraße 99, 48432 Rheine

Folgender Ablauf ist geplant:
Gemeinsame Feier der Eucharistie und Abendessen
anschl. Impulsvortrag von Spiritual Martin Limberg mit Diskussion
Informationen aus Diakonenrat und Diözesanrat

Anmeldungen an:
kandora@bistum-muenster.de
diakon@johannesmichaelboegge.de

Kreisdekanat Warendorf

Sprecher:
Diakon Fusenig
Kolpingstraße 44, 48336 Sassenberg
Tel.: 02583/303922
Fax: 02583/30390
Werner@fusenig.de

Termine:

  • Zurzeit liegen noch keine Termine vor.
Kreisdekanate Kleve und Wesel

Die Diakone der beiden Kreisdekanate bilden einen gemeinsamen
Diakonenkreis.

Sprecher
Diakon Stephan Rintelen
Pfarrei Zur Heiligen Familie
Moränenhöhe 32, 47533 Kleve
Tel.: 02821/12894
st.rintelen@gmx.net

Diakon Thomas Fonck
Seelsorgeeinheit Kranenburg
Möllersweg 6, 47559 Kranenburg
Tel.: 02826/7198
diakon@online.ms

Termine:

  • Es liegen zurzeit keine Termine vor.
Offizialatsbezirk Oldenburg

Sprecher:
Diakon Franz-Josef Kröger
Pfarrei St. Gertrud
Zur Freilichtbühne 2, 49393 Lohne
Tel.: 04442/1884
Fax: 04442/730241
c-fjkroeger@t-online.de 

Termine:

  • 21.02.2019 Abend mit Pfarrer Matthäus Niesmann, Münster
                     (Die Ehefrauen sind auch eingeladen)
  • 14.03.2019 Eigenregie
  • 11.04.2019 Information über das Gemeidepsychiatrische Zentrum Cloppenburg
  • 16.05.2019 Vortrag und Gespräch mit Pfarrer Dr. Röbel
  • 13.06.2019 Vortrag und Gespräch mit Pfarrer Dr. Röbel
  • 22.08.2019 NN.
  • 19.09.2019 Gespräch mit Offizial und Weihbischof Wilfried Theising
  • 24.10.2019 Vortrag und Gespräch mit Pfarrer Dr. Röbel
  • 12.12.2019 Adventsfeier mit Kapln Heinrich Thoben
                      (Die Ehefrauen sind auch eingeladen)

Kontakt

Institut für Diakonat
und pastorale Dienste
- Liudgerhaus -

Überwasserkirchplatz 3
48143 Münster
Tel.: 0251/495-15600
Fax: 0251/495-15699
idp@bistum-muenster.de

Zimmer-/Raumbuchungen:
Tel.: 0251/495-15607 (Frau Schirmer)
schirmer@bistum-muenster.de 

Telefonisch erreichbar

Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.30 Uhr
13.30 bis 15.30 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.30 Uhr

Zimmer-/Raumbuchungen:
Montag bis Freitag
von 7.45 Uhr - 13.15 Uhr

 

 

Anfahrt und Parkplatz

Nähere Informationen zur Anfahrt und unserem hauseigenen Parkplatz erhalten Sie unter der Rubrik "Wir über uns" unter Kontakt.

Beherbergungssteuer

Seit dem 01. Juli 2016 erhebt die Stadt Münster eine Beherbergungssteuer in Höhe von 4,5% auf den brutto Logispreis (ohne Frühstück). Die Erhebung gilt nur für privat reisende Gäste. Beruflich veranlasste Aufenthalte, die der Erzielung von Einkommen dienen, sind von der Steuer befreit, müssen jedoch durch entsprechende Belege nachgewiesen werden. Bitte bringen Sie die Belege zu Beginn Ihres Aufenthaltes mit und füllen Sie vor Ort das Formular zur Befreiung aus.

Unsere MitarbeiterInnen an der Rezeption helfen Ihnen gerne weiter.

Logo Bistum Münster